Sonntag, 15. April 2012

Hamburg - Haul & Impressionen!

Wie ich bereits vor ein paar Tagen schrieb war ich letzte Woche zusammen mit einer guten Freundin in Hamburg. Anlass dafür war, dass die japanische Band Blood dort ein Konzert gab und da sowohl Kazu als auch ich Zeit hatten haben wir das Ganze mit einen Kurzurlaub verbunden!

Ich bin ja eh ein großer Hamburg-Fan und freue mich jedes mal wie ein Honigkuchenpferd auf diese Stadt. Und wir hatten auch echt mit den Wetter richtig Glück! Jetzt schreibt sie schon wie eine alte Frau übers Wetter Eig. sollte es die ganze Zeit regnen, aber den haben wir anscheinend verschreckt, denn es schien fast die ganze Zeit die Sonne (und es schneite zwischenzeitlich auch mal O.o)

Neben süßen Japanern haben wir uns in Hamburg noch die Reperbahn (die Konzertlocation war da) angeguckt und waren auf auf der Dom! Hilfe war die riesig und bunt! Ich war auf der Dom übrigens mit Perü unterwegs und die wohl am häufigsten gestellte Frage an dem Tag war: "Sind das deine echten Haare?". War ziemlich lustig xD

Die Innenstadt haben wir natürlich auch unsicher gemacht und ich hab Kazu an sämtliche Mac-Counter gezerrt und wir waren natürlich auch in dem Douglas der den Burberry-Counter hat, an dem ich mal wieder viel zu viel Geld gelassen hab. xD
Sightseeing mäßig haben wir uns dann Sachen wie Jungfernstieg, Speicherstadt, Hafen-City, Hard-Rock Cafe (<3) und Hamburg-Bergedorf (da haben wir übernachtet) angeschaut.

Nun hab ich aber erst mal genug rumerzählt und jetzt kommen "ein paar" Bilder:

Jungfernstieg

Rathaus

Hello Kitty Laden :D

Blood Konzert

Zusammen mit den Jungs von Blood

Dom bei Nacht

 Mia in der Speicherstadt :)

Essen im Hard-Rock Cafe :3

Als Southpark Fan konnte ich nicht an diesem Bild vorbeigehen ohne es zu fotografieren :D

Und nun noch zu den Sachen die ich in Hamburg gekauft hab:

Terry Pratchett Bücher (Reaper Man & Wyrd Sisters), Vegetarisches Kochbuch ausm Butlers (ich bin keine Vegetarierin, aber ich koche auch gerne mal ohne Fleisch), Burberry Kosmetik, Nyx Lacke, signierte Blood CD, Blood & Hard-Rock Cafe T-Shirt


Burberry Haul: Concelaer No.1, Lidschatten Rosewood & Lippenstift Nude Rose

So, erstmal genug der mit der Bilderflut ;D

Hamburg kann man einfach nur lieben, oder was sagt ihr?

xoxo,
Mia
<3

Kommentare:

  1. Ich mag Hamburg auch gern, aber Berlin ist definitiv schöner :P Die Burberry-Sachen müssen aber teuer gewesen sein O.o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Berlin ist auch echt toll und es hat den Vorteil das es wesentlich näher ist :D
      Ja Burberry ist preislich (aber auch qualitativ) im High-End Bereich.

      Löschen
  2. Wow, da hattet ihr ja eine wunderbare Zeit in Hamburg. Schöne Bilder!

    AntwortenLöschen